Sie sind hier

WELLERGRUPPE eröffnet 36. Standort

Burkhard Weller erweitert mit Seat das Marken-Portfolio der Unternehmensgruppe

13.08.2016

Am vergangenen Wochenende eröffnete die WELLERGRUPPE ihren neuen Seat-Standort in Bremen und deutschlandweit ihren 36. Standort. Ein buntes Rahmenprogramm lockte zahlreiche Besucher am Eröffnungswochenende, dem 13. und 14. August, in die nach neuster Seat-CI umgebaute Filiale. Für die Unterhaltung der Interessenten sorgten Künstler sowie die ersten Probefahrten, welche bereits über den neuen Seat-Fuhrpark generiert wurden.  
Seat wurde nach den neusten Design-Standards in den bestehenden Bau am Osterdeich integriert. „Die attraktive Außengestaltung vermittelt Leidenschaft für Technik, dabei soll der offen gestaltete Innenraum durch eine warme, einladende Atmosphäre begeistern“, resümierte Burkhard Weller das neue Design.
Seat bietet als neunte Automobilmarke der Unternehmensgruppe weitere Wachstumschancen und steht für Design, Dynamik, Jugendlichkeit, Effizienz und Zuverlässigkeit. Der Markenclaim „Technology to Enjoy“ fasst die Kernwerte der Marke zusammen und beschreibt die spanisch-deutsche Zusammenarbeit durch welche jedes Seat Fahrzeug zur perfekten Symbiose südländischen Temperaments und bester deutscher Ingenieurskunst wird.
„Ich freue mich auf die zukünftige Zusammenarbeit mit Seat und bin mir sicher, dass wir hierdurch viele neue Kunden in Bremen gewinnen werden. Mit der Eröffnung des 36. Standortes der WELLERGRUPPE erhoffen wir uns eine deutliche Steigerung der Verkaufszahlen, umso die diesjährigen Ziele zu erreichen“, so der geschäftsführende Gesellschafter Burkhard Weller.